Ferien 2022

Ferien 2022

Ihr Lieben,

Ferien wie diese – da hüpft des Menschen Herz von Groß und Klein
Ein großer Dank an Mari und Antje für solch tolle Ideen!

Jeder darf mitmachen und ist herzlich Willkommen!

Zur einfachen Übersicht unserer Angebote auf dem Flyer kommt hier die
detaillierte Beschreibung:

14.-15.7. Achtung Baustelle!
Wir bauen aus einfachen Materialien wie Paletten und Holzlatten ein Werkhaus, in dem ab sofort gebastelt und getüftelt wird.

18.-22.7. barhuf und barfuß
Was macht einen gesunden Huf und einen gesunden Fuß aus? Auf Barfußwanderungen und bei Fußmalerei erleben wir unsere Füße auf verschiedene Weise.

25.-29.7. Bist du bühnenreif?
Die Kinder schreiben ein Drehbuch zu ihrem eigenen Theaterstück. Dabei setzen sie ihre Körperkraft, ihr Gleichgewicht und ihre Gelenkigkeit ein und bringen akrobatische Kunststücke auf unsere Hofbühne. Für Familie und Freunde gibt es am Ende der Woche eine bühnenreife Aufführung.

1.-5.8. Küche ahoi!
Wir bauen ein Floß und stechen mit selbstgemachtem Eis, Limo und Kuchen in See. Auf dem Seebener Tonloch steuern wir die Ufer an und bringen die Leckereien für alle Badegäste an Land.

8.-12.8. Wie geht das?
Viele Dinge gehen viel zu schnell kaputt. Aber machen wir uns noch die Mühe, die Dinge wieder in Gang zu bringen? Kleine Mechaniker mit großem Sachverstand sind in dieser Woche eingeladen, kaputte Dinge auf Herz und Nieren zu prüfen und herauszufinden, was die Welt im inneren zusammenhält. Es wird also ordentlich geschraubt, zerlegt, entdeckt und wieder zusammengesteckt.

15.-19.8. Steinreiche Ideen sind gefragt beim Steinmetzen und
Steindrucken

Zwei professionelle Handwerker und Liebhaber des urigen Materials zeigen euch, wie ihr aus einem einfachen Stein eine lebendige Figur macht oder darin ein Feuer entfachen könnt. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr eine Steinplatte bemalt oder beschreibt und eure Werke mit der Lithografie vervielfältigt.

22.-24.8. Was wächst denn da?
Auf dem Hof wächst und gedeiht es. Vieles davon sind Früchte, Kräuter und Gemüse, welche große Energielieferanten und Muntermacher sind. Wir werden sie ernten und auf vielfältige Weise zubereiten. Dabei erfahrt ihr, wie eine basische Ernährung unseren Körper nachhaltig stärkt und verborgene Kräfte wieder zurückholt.

Kosten:
150 EUR je Ferienwoche tagsüber mit Mittagessen
250 EUR je Ferienwoche mit Übernachtung und Verpflegung
Auch einzelne Tage für 30 EUR je Tag mit Mittagessen

Den schönsten Tag
Herzliche Grüße
Bea und die Fellnasen